Close

»Achtsamkeit ist der Schlüssel«

Sat Nam Rasayan bedeutet tiefe Entspannung oder Heilung im Namen des Göttlichen. Der Begriff stand über Jahrtausende für eine geheime Yoga-Tradition.

Diese uralte Heilkunst beschreibt Krankheit als eine Tendenz des Körpers zu reagieren, die sich individuell verschieden als Schmerz, körperliche Erkrankung oder psychische Reaktion zeigen kann.

Basis der Behandlung ist die Erfahrung innerer Stille und Präsenz. In diesem besonderen, meditativen Zustand ist es möglich Blockaden im Klienten aufzuspüren und zu lösen, so dass die Selbstheilungskräfte des Körpers wieder wirken können (Hilfe zur Selbsthilfe).